Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  • Der Wels ist Fisch des Jahres 2018

    Bis 30. September konnte man für den Fisch des Jahres 2018 online abstimmen. Nun steht der Gewinner fest: Der Fisch des Jahres 2018 ist der Wels. Zur Abstimmung nominiert waren außerdem die... Mehr anzeigen »
  • Handbuch WasserWerkstatt – Spielerisch das Element Wasser kennenlernen

    In einer Kooperation von Generation Blue und der ÖVGW (Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach) entstand heuer das neue Handbuch WasserWerkstatt. Es dient als Ergänzung zu den bereits... Mehr anzeigen »
  • Selbstgemachter Tee gegen nasse Herbsttage

    Mit dem Herbst werden die Tage wieder kürzer und die Temperaturen sinken. Wenn man nicht aufpasst, kann das schnell zu einer Erkältung führen. Bei diesem oft nasskalten Wetter erkranken besonders... Mehr anzeigen »
  • Investitionen in Wasserwirtschaft

    Studie belegt die Bedeutung der Investitionen für den ländlichen Raum „Investitionen in die Trinkwasser- und Abwasserwirtschaft, den Hochwasserschutz und die Gewässerökologie sind nicht nur für die... Mehr anzeigen »
  • Danube Art Master 2017

    „Werde aktiv für eine saubere Donau“ – so lautete das Motto des diesjährigen Danube Art Master Fotowettbewerbs. Auch heuer hatten Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren wieder die Chance,... Mehr anzeigen »
  • Klimawandel im Donauraum

    Am Montag dem 9.Oktober 2017 versammelten sich über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Expertinnen und Experte und Interessierte, auch viele Privatpersonen unter ihnen - im Haus der Europäischen... Mehr anzeigen »
  • Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs ausgezeichnet

    Im feierlichen Rahmen wurden heute die Gewinnerinnen und Gewinner des wasseraktiv Fotowettbewerbs geehrt: Gemeinsam mit den Siegerprojekten der Danube Art Masters wurden die Gewinnerfotos des großen... Mehr anzeigen »
  • Wasserschutz: Altspeiseöl nicht in den Kanal

    Panierte Schnitzel, gebratenes Gemüse oder knackiger Salat mit Olivenöl schmecken herrlich. Doch was passiert eigentlich mit dem Speiseöl nach dem Kochen? Es in den Abfluss oder ins WC zu kippen ist... Mehr anzeigen »
  • So funktioniert der Wasserkreislauf

    Auf unserer Erde gibt es rund 1 458 703 000 Kubikkilometer Wasser in seinen 3 Aggregatzuständen: Flüssig (Seen, Flüsse, Meer,…), Gasförmig (Wasserdampf, Wolken,…) und Gefroren (Schnee, Gletscher,…).... Mehr anzeigen »
  • So schützen wir unser Wasser

    Wasser ist für das Leben auf der Erde verantwortlich. Alle Tiere und Pflanzen benötigen Wasser um zu überleben. Auch für Menschen ist Wasser ein wichtiger Bestandteil des Organismus, denn der... Mehr anzeigen »

Wasser in Österreich

Wasser ist in Österreich eine sehr wichtige Ressource und Basis jeglichen Lebens. Erfahren Sie hier, warum unser Wasser so kostbar ist, wie der Zustand der österreichischen Gewässer ist und wie diese Wasservorkommen geschützt werden können.

Mehr Informationen zu Wasser

Klimawandel und die Folgen

Als Klimawandel bezeichnet man den von Menschen verursachten Anstieg der Durchschnittstemperatur der Erde. Der Grund für die globalen Erwärmung der Erde liegt im Treibhauseffekte begründet. Erfahren Sie mehr zum Klimawandel und welchen Einfluss der Klimawandel auf unser Ökösystem hat.

Mehr Informationen zu Klimawandel

Hochwasser – Schutz & Maßnahmen

Hochwasser wird der Zustand von Gewässern genannt, bei dem der Stand des Wasser signifikant über dem durchschnittlichen Pegelstand liegt. Ein Hochwasser ist somit ein Naturereignisse und als solches Teil des Wasserkreislaufes. Welche Maßnahmen es für den Hochwasser-Schutz gibt erfahren Sie hier.

Mehr Informationen zu Hochwasser