Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Wassersparen leicht gemacht!

Jeder/e  ÖsterreicherIn verbraucht durchschnittlich 135 Liter Wasser pro Tag, davon aber nur drei Liter zum Trinken und Kochen.

Ein sparsamer und vor allem bewusster Umgang mit Wasser ist wichtig. Auch wenn wir in Österreich genügend Wasser zur Verfügung haben, sollte man sich Gedanken zu dem Thema Wassersparen machen. Oft gibt es im Alltag Möglichkeiten, wie man mit einfachen Mitteln, die nicht viel mehr Aufwand verursachen, bis zu tausende Liter pro Jahr zu sparen kann, was nicht nur der Umwelt, sondern auch der Geldbörse zu Gute kommt.

Wir haben einige leicht umsetzbare Tipps im Alltag für einen guten Start ins neue Jahr herausgesucht:

  • Tropfende Wasserhähne reparieren oder tauschen: Verbrauchsreduktion bis zu 3.000 l/Jahr
  • Wasch- und Spülmaschinen nur wirklich gefüllt verwenden, wenn möglich mit Sparprogramm
  • Beim Kauf von neuen Geräten auf Strom- und Wasserverbrauch achten
  • Beim Zähneputzen einen Becher benutzen, statt das Wasser laufen zu lassen
  • Bei normal verschmutzten Textilien auf die Vorwäsche verzichten
  • Gießwasser für den Garten in einer Regentonne sammeln
  • Bewusst einkaufen: Nur Dinge kaufen, die man auch wirklich braucht und nützt. Für die Herstellung von Nahrung oder Kleidung wird viel Wasser benötigt.
  • Duschen statt Vollbad: Eine Ersparnis von bis zu 140-160 Liter Wasser pro Dusche
  • Gemüse und Obst statt unter fließendem Wasser in einer Schüssel oder im Becken reinigen
  • Immer nur die benötigte Wassermenge zubereiten (zB. im Wasserkocher)
  • Wasserreste benutzen, um Zimmerpflanzen zu gießen

 

Wasser in Österreich

Wasser ist in Österreich eine sehr wichtige Ressource und Basis jeglichen Lebens. Erfahren Sie hier, warum unser Wasser so kostbar ist, wie der Zustand der österreichischen Gewässer ist und wie diese Wasservorkommen geschützt werden können.

Mehr Informationen zu Wasser

Klimawandel und die Folgen

Als Klimawandel bezeichnet man den von Menschen verursachten Anstieg der Durchschnittstemperatur der Erde. Der Grund für die globalen Erwärmung der Erde liegt im Treibhauseffekte begründet. Erfahren Sie mehr zum Klimawandel und welchen Einfluss der Klimawandel auf unser Ökösystem hat.

Mehr Informationen zu Klimawandel

Hochwasser – Schutz & Maßnahmen

Hochwasser wird der Zustand von Gewässern genannt, bei dem der Stand des Wasser signifikant über dem durchschnittlichen Pegelstand liegt. Ein Hochwasser ist somit ein Naturereignisse und als solches Teil des Wasserkreislaufes. Welche Maßnahmen es für den Hochwasser-Schutz gibt erfahren Sie hier.

Mehr Informationen zu Hochwasser