Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Einladung zum Infoabend „Klimawandel im Donauraum“

Am Montag dem 9. Oktober findet im Haus der EU (Wipplingerstraße 35, 1010 Wien) ein Infoabend zum Thema „Klimawandel im Donauraum“ statt. Es wird dabei vor allem um die Donauschutzkommission (IKSD) als grenzüberschreitende Plattform und Strategien zur Bewältigung des Klimaschutzes gehen.

Die Veranstaltung beginnt um 17.00h mit einem vielfältigen Programm, unter anderem eine Künstlerische Einführung in das Thema „Wasserbewusstsein & Zusammenarbeit im  Donauraum“ mit kreativen Wasser-Videos der Universität für Angewandte Kunst und eine moderierte Diskussionsrunde. 

Für eine Teilnahme an der Info-Veranstaltung ist eine Anmeldung unter COMM-REP-VIE-HAUSDEREU@ec.europa.eu erforderlich!

Weitere Informationen finden Sie auch unter: https://ec.europa.eu/austria/events_de

Wasser in Österreich

Wasser ist in Österreich eine sehr wichtige Ressource und Basis jeglichen Lebens. Erfahren Sie hier, warum unser Wasser so kostbar ist, wie der Zustand der österreichischen Gewässer ist und wie diese Wasservorkommen geschützt werden können.

Mehr Informationen zu Wasser

Klimawandel und die Folgen

Als Klimawandel bezeichnet man den von Menschen verursachten Anstieg der Durchschnittstemperatur der Erde. Der Grund für die globalen Erwärmung der Erde liegt im Treibhauseffekte begründet. Erfahren Sie mehr zum Klimawandel und welchen Einfluss der Klimawandel auf unser Ökösystem hat.

Mehr Informationen zu Klimawandel

Hochwasser – Schutz & Maßnahmen

Hochwasser wird der Zustand von Gewässern genannt, bei dem der Stand des Wasser signifikant über dem durchschnittlichen Pegelstand liegt. Ein Hochwasser ist somit ein Naturereignisse und als solches Teil des Wasserkreislaufes. Welche Maßnahmen es für den Hochwasser-Schutz gibt erfahren Sie hier.

Mehr Informationen zu Hochwasser