Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

DER FOTOWETTBEWERB – Wasser bewegt

wasseraktiv Fotowettbewerb 2015

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen sehr herzlich für die inspirierenden und kreativen Fotos. Zwischen 22. Juni und 31. August 2015 wurden 958 Fotos unter dem Motto „Wasser bewegt“ eingereicht.

Eine professionelle Jury wird unter allen eingereichten Fotos die GewinnerInnen auswählen. Bis Ende September werden die PreisträgerInnen per E-Mail verständigt und hier auf wasseraktiv.at bekannt gegeben.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Jury entscheidet endgültig und unanfechtbar.

Preise


Ein Wasserkrug mit 2 Gläsern


gesponsert von:

2x2 Tageseintritte für die Thermallandschaft der
St. Martins Therme

gesponsert von:

Logo

Wachaurundfahr für
2 Personen mit der Brandner-Schifffahrt

gesponsert von:

Logo

1 Familienkarte ins schlossORTH Nationalpark-Zentrum
(2 Erwachsene + 2 Kinder)

gesponsert von:

Nationalpark Donauauen

 

1 Solarboot-Exkursion für 2 Personen, im Nationalpark Seewinkel

gesponsert von:

Logo

Gutscheine im Wert von 120 Euro für die Wiener Bäder


gesponsert von:

3 Soda Stream Cool



Soda Stream

Sonderpreis

1 klimaaktiv mobil Fahrrad

Symbolfoto

klimaaktiv mobil logo


 

Jury

 

Wie erfolgt die Ermittlung der PreisträgerInnen?
Die fachkundige Jury wählt aus allen Einreichungen auf wasseraktiv.at und Instagram die PreisträgerInnen aus.
Sie werden bis Anfang Oktober 2015 schriftlich verständigt. Die Preise werden an die Postadresse zugesandt.

Jurymitglieder

•  Rita Newman / Fotografin (Bundesinnungsmeister Stv. der Berufsfotografen)
•  Peter Burgstaller / Fotograf
•  Astrid Knie / Fotografin

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Jury entscheidet endgültig und unanfechtbar.


 

Einreichen

 

Bis wann musste eingereicht werden?
Digitale Einreichungen mußten bis spätestens 31.08.2015, 24 Uhr einlangen. Wurden die Einreichungen per Post geschickt, zählten Datum und Uhrzeit des Poststempels.

Einreichen via Bild-Upload auf der Website:
Lade dein Bild auf der Website http://www.wasseraktiv.at hoch und verorte es. 

Mitmachen via Instagram:
Tagge deine Fotos mit #wasseraktivfotowettbewerb2015. Bild-Tags können nach der Auswahl der Filter in das Feld "Bildunterschrift" eingegeben werden. Bereits hochgeladene Bilder kannst du auch durch einen Kommentar mit dem Wort "#wasseraktivfotowettbewerb2015" als Einreichung kennzeichnen. 

Was konnte eingereicht werden?

1. Format

•  Digitale Fotos im JPG-Format mit mindestens 300 dpi Bildauflösung bei einer Mindestgröße von 10 x 15 cm.

2. Für den Versand der Preise baten wir um Angabe von:

•  Name
•  Email-Adresse oder Telefonnummer
•  Postadresse

3. Unbedingt sollte auch der Ort der Aufnahme in der Karte eingetragen werden.

Bewertet werden ausschließlich Fotos, die den oben genannten Bedingungen entsprechen. Alle Einreichungen verbleiben beim Wettbewerbsbüro.

Anmerkung: Das BMLFUW behält sich das Recht vor, Fotos von nackten Kindern oder Erwachsenen nicht zu veröffentlichen.


Wettbewerbsbedingungen

Ausschreibende Stelle
Bundesministerium für ein lebenswertes Österreich (BMLFUW)

Wettbewerbsorganisation
PlanSinn GmbH
Annemarie Sulzberger
Wiedner Hauptstrasse 54/12, 1040 Wien

Tel.: +43-1-585 33 90
Email: wasseraktiv@plansinn.at

Wer konnte teilnehmen?
Teilnahmeberechtigt sind Privatpersonen, Vereine, Verbände, Körperschaften, NGOs, Gemeinden, Unternehmen, Landwirtschaftsbetriebe, VeranstalterInnen von Ausstellungen und Events (wie beispielsweise Museen und Agenturen), Kunst- und Kulturschaffende sowie Studierende und AbsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen, aber auch Schulklassen und Bildungseinrichtungen mit Projektarbeiten. Grundsätzlich wurden weibliche Einreicherinnen besonders ermutigt Fotos einzureichen, um eine ausgewogene Geschlechterpräsenz bei den PreisträgerInnen zu erreichen. Zur Einreichung berechtigt waren ausschließlich die AutorInnen der Fotos.

Urheber- und Nutzungsrechte
Das geistige Eigentum der Arbeiten verbleibt bei den EinreicherInnen. Die eingereichten Unterlagen gehen in das sachliche Eigentum der ausschreibenden Stellen über und dürfen von der Wettbewerbsorganisation und der ausschreibenden Stelle in beliebigen Printmedien sowie im Internet veröffentlicht werden.Die eingereichten Fotos dürfen von den oben angeführten Stellen auch unabhängig vom wasseraktiv-Wasserpreis 2015 unter Nennung der UrheberInnen bzw. der VerfasserInnen kostenlos für die Öffentlichkeitsarbeit (ausgenommen Inserate und klassische Werbung) rund um das Thema Wasser eingesetzt werden. Die EinreicherInnen halten für die Veröffentlichung die ausschreibende Stelle und auch die SponsorInnen von Urheberrechtsansprüchen Dritter (z.B. abgebildete Personen) schad‐ und klaglos.Jedwede Nutzungen durch Dritte wie Downloads und andere Veröffentlichungen sind nicht gestattet. Das BMLFUW behält sich das Recht vor, Fotos ohne Begründung nicht zu veröffentlichen. Mit dem Hochladen der Fotos akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs.

 


Wasser in Österreich

Wasser ist in Österreich eine sehr wichtige Ressource und Basis jeglichen Lebens. Erfahren Sie hier, warum unser Wasser so kostbar ist, wie der Zustand der österreichischen Gewässer ist und wie diese Wasservorkommen geschützt werden können.

Mehr Informationen zu Wasser

Klimawandel und die Folgen

Als Klimawandel bezeichnet man den von Menschen verursachten Anstieg der Durchschnittstemperatur der Erde. Der Grund für die globalen Erwärmung der Erde liegt im Treibhauseffekte begründet. Erfahren Sie mehr zum Klimawandel und welchen Einfluss der Klimawandel auf unser Ökösystem hat.

Mehr Informationen zu Klimawandel

Hochwasser – Schutz & Maßnahmen

Hochwasser wird der Zustand von Gewässern genannt, bei dem der Stand des Wasser signifikant über dem durchschnittlichen Pegelstand liegt. Ein Hochwasser ist somit ein Naturereignisse und als solches Teil des Wasserkreislaufes. Welche Maßnahmen es für den Hochwasser-Schutz gibt erfahren Sie hier.

Mehr Informationen zu Hochwasser