Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Wasser Lexikon

Seen

Ein See ist ein Binnengewässer, das eine (größere) Ansammlung von Wasser in einer Bodenvertiefung einer Landfläche darstellt. Seen zählen zu den stehenden Gewässern. Im Gegensatz zu einem Tümpel und einem Weiher weist ein See eine ausreichende Tiefe auch, so dass es zu einer Temperaturschichtung kommen kann.