Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Schadensbilder

Rohrbruch

Rohrbrüche entstehen durch:

  • Belastungen auf der Oberfläche, etwa durch eine stark befahrene Straße: Die darunter liegende Leitung leidet unter den ständigen Belastungen und bricht letztendlich.
  • die Verlegung von neuen Leitungen (Gas, Telekom oder Fernwärme), für die der Boden verdichtet werden muss. Dabei können darunter liegende Leitungen Schaden nehmen oder brechen. In den vergangenen Jahren haben sich die Verfahren zur Bodenverdichtung stark weiterentwickelt. Heute wird deutlich besser verdichtet als noch vor einigen Jahrzehnten. Dieses Verdichten des Untergrundes ist notwendig, um eine stabile Lage der Leitungen sicher zu stellen.

 

Straße (c) Fotolia.com
Bild: (c) Fotolia.com

An der Straßenoberfläche sieht alles aus wie immer. Im Untergrund bietet sich
dem Betrachter ein anderes Bild: mittels TV-Inspektion können unterirdische Schäden festgestellt werden, ohne, dass die Straße geöffnet werden muss.

Rohrbruch (c) SZK
Bild: (c) SZK
  • Rohrbruch im Kanal (c) Strabag
  • Rohrbruch im Kanal (c) Strabag