Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Schadensbilder

Wasserrohrbruch

Bei großen Wasserrohrbrüchen unter der Straße können große Wassermengen mit viel Druck den Untergrund wegspülen – die Straße darüber bricht. Die Folgen eines Wasserrohrbruchs sind vor allem in dicht besiedelten Gebieten sehr schnell sichtbar:

  • Große Wassermengen treten aus dem Rohr aus.
  • Das Wasser muss im betroffenem Gebiet abgesperrt werden.
  • Umleitungen oder Straßensperren im Verkehr sind oft notwendig.

Bis der Schaden behoben ist, wird die nähere Umgebung durch den Rohrbruch stark beeinträchtig.

  • Wasserrohrbruch (c) ÖVGW
  • Unterspülte Straße nach einem Wasserrohrbruch (c) ÖVGW
  • Unterspülte Straße nach einem Wasserrohrbruch (c) ÖVGW
  • Unterspülte Straße nach einem Wasserrohrbruch (c) ÖVGW
  • Wasserrohrbruch durch Wurzeleinwuchs in die Leitung (c) ÖVGW