Zurück zur Übersicht

Brandneu: Die WasserquizApp

Die Wasserquiz App wurde einem Relaunch unterzogen und ist jetzt brandneu für dich da: Mit der Wasserquiz App kannst du spielerisch vieles über die Donau und andere Gewässer in Österreich lernen. Es gibt viele verschiedene Kategorien, beispielsweise Tiere in der Donau, Fische, Krebse und Unken, Wasserwissen und vieles mehr!

 

Wie funktionierts?

Du kannst entweder über das Internet auf die Webversion der App zugreifen. Oder du lädst dir im Google Play Store, oder im App Store die Ovos Play App herunter. Wenn du in der App Wasserquiz eingibst, landest du direkt beim richtigen Spiel. Jetzt musst du dir nur noch einen Account anlegen, damit du jederzeit wieder bei jenen Fragen einsteigen kannst, bei denen du aufgehört hast. Und schon kann‘s losgehen!

Hier findest du den Link zum Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.ovos.micro&hl=de_AT

Hier findest du den Link zum App Store:
https://apps.apple.com/at/app/ovos-play/id1313781287

Hier geht’s zur Webversion der Wasserquiz App:
https://wasserquiz.app.ovosplay.com/

 

Wie lernst du?

Die Wasserquiz App zeigt dir zunächst verschiedene Kategorien. Jede Kategorie beinhaltet einen Wissensteil. Du kannst dann eine Kategorie anklicken, damit sie sich öffnet. Dort werden dir Bilder und Informationen gegeben, beispielsweise über einen Fisch, der in der Donau lebt. Anschließend kommst du zur Fragesektion. Bei jeder Frage hast du mehrere Antwortmöglichkeiten, eine davon musst du auswählen. Du kannst am Ende sehen, wie viele richtige Antworten du abgegeben hast und so überprüfen, wie viel du von der Informationssektion lernen konntest.

Wieso mit der Wasserquiz App lernen?

Mit der Wasserquiz App des BMLRT kannst du spielerisch leicht viel Nützliches über deine direkte Umwelt erfahren. Du lernst, welche Tiere an der Donau leben und welche in der Donau leben. Ebenso kannst du vieles über die österreichischen Gewässer erfahren, über Fische und Vögel, Insekten und Säugetiere, die am Wasser wohnen.